Kostenloser Versand ab € 50,- Bestellwert (innerhalb Deutschland)
Versand bei Lagerware innerhalb von 24h*
Telefon 030-23480620

Decor

 

Die Firma Decor-Spielzeug wurde 1957 von Eberhart Schmidt in Kassel als Lizenzunternehmen der Firma Decor in Dornach (Schweiz) gegründet. In den ersten sieben Jahren fand die Arbeit in einem ausgebauten Stall eines ehemaligen Bauernhofes in Kassel Nordshausen statt. Mit zunächst drei beschäftigten Mitarbeitern, davon zwei Menschen mit Behinderung, war die Firma Decor die erste „Werkstatt für Behinderte“ in Kassel und Umgebung. Hergestellt wurde pädagogisches Holzspielzeug auf künstlerisch-handwerkliche Weise. Zum großen Teil war es das in den 20er Jahren im Werkunterricht der Waldorfschule entwickelte sogenannte „Waldorfspielzeug".
Seit Anfang 1999 wird die Arbeit von der Tochter und dem Schwiegersohn des Firmengründers, Franziska und Wolfram Heyl, weitergeführt. Die Vielfalt der Produkte wurde weiter verändert und erweitert.  2003 übernahmen sie die gesamte Produktion der Schneider Oberton Klangspiele.
Ein Schwerpunkt war immer die Zusammenarbeit mit zu betreuenden Menschen. Über einige Jahre entwickelte sich die Zusammenarbeit mit den Wickersdorfer Werkstätten, bis die Firma Decor-Spielzeug e. K. dort in Wickersdorf im Thüringer Wald neu gegründet wurde. Fast alle Artikel von Decor-Spielzeug e. K. werden jetzt von betreuten Menschen hergestellt.
 
Holz als lebendiger Werkstoff wird künstlerisch so gestaltet, dass den Bedürfnissen und der Entwicklung des Kindes gemäße Produkte entstehen. Alle Artikel sind weitgehend handgearbeitet.
Es werden nur einheimische Hölzer verarbeitet und  Wert auf eine ökologische Verarbeitung gelegt sowie eine sinnvolle Resteverwertung. Die Oberflächenbehandlung erfolgt je nach Produkt mit Heißwachs von Natural oder Ölen und Holzlasuren z. B. von Livos.
Alle Artikel werden entsprechend der europäischen CE-Norm hergestellt.

  Die Firma Decor-Spielzeug wurde 1957 von Eberhart Schmidt in Kassel als Lizenzunternehmen der Firma Decor in Dornach (Schweiz) gegründet. In den ersten sieben Jahren fand die Arbeit in... mehr erfahren »
Fenster schließen
Decor

 

Die Firma Decor-Spielzeug wurde 1957 von Eberhart Schmidt in Kassel als Lizenzunternehmen der Firma Decor in Dornach (Schweiz) gegründet. In den ersten sieben Jahren fand die Arbeit in einem ausgebauten Stall eines ehemaligen Bauernhofes in Kassel Nordshausen statt. Mit zunächst drei beschäftigten Mitarbeitern, davon zwei Menschen mit Behinderung, war die Firma Decor die erste „Werkstatt für Behinderte“ in Kassel und Umgebung. Hergestellt wurde pädagogisches Holzspielzeug auf künstlerisch-handwerkliche Weise. Zum großen Teil war es das in den 20er Jahren im Werkunterricht der Waldorfschule entwickelte sogenannte „Waldorfspielzeug".
Seit Anfang 1999 wird die Arbeit von der Tochter und dem Schwiegersohn des Firmengründers, Franziska und Wolfram Heyl, weitergeführt. Die Vielfalt der Produkte wurde weiter verändert und erweitert.  2003 übernahmen sie die gesamte Produktion der Schneider Oberton Klangspiele.
Ein Schwerpunkt war immer die Zusammenarbeit mit zu betreuenden Menschen. Über einige Jahre entwickelte sich die Zusammenarbeit mit den Wickersdorfer Werkstätten, bis die Firma Decor-Spielzeug e. K. dort in Wickersdorf im Thüringer Wald neu gegründet wurde. Fast alle Artikel von Decor-Spielzeug e. K. werden jetzt von betreuten Menschen hergestellt.
 
Holz als lebendiger Werkstoff wird künstlerisch so gestaltet, dass den Bedürfnissen und der Entwicklung des Kindes gemäße Produkte entstehen. Alle Artikel sind weitgehend handgearbeitet.
Es werden nur einheimische Hölzer verarbeitet und  Wert auf eine ökologische Verarbeitung gelegt sowie eine sinnvolle Resteverwertung. Die Oberflächenbehandlung erfolgt je nach Produkt mit Heißwachs von Natural oder Ölen und Holzlasuren z. B. von Livos.
Alle Artikel werden entsprechend der europäischen CE-Norm hergestellt.

Filter schließen
 
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
1 von 2
1 von 2
Zuletzt angesehen